• Header

Führerschein-Umtausch

Verkehrsrecht Greifswald

Die bisher noch gültigen DDR- Führerscheine, graue oder rosafarbene Führerscheine der BRD und auch die Kartenführerscheine ohne Ablaufdatum verlieren ihre Gültigkeit und müssen umgetauscht werden.

Bei den papierenen Dokumenten (grau- oder rosafarben) richtet sich die Umtauschpflicht nach dem Geburtsjahr:

Vor 1953 – Umtausch bis 19.01.33
1953 - 1958 Umtausch bis 19.01.2022
1958 - 1964 Umtausch bis 19.01.2023
1965 - 1970 Umtausch bis 19.01.2024
1971 oder später, Umtausch bis 19.01.2025

Die Umtauschfristen der Kartenführerschein ohne Ablaufdatum richten sich nach deren Ausstellungsdatum:

1999 – 2001 Umtausch bis 19.01.2026
2002 – 2004 Umtausch bis 19.01.2027
2005 – 2007 Umtausch bis 19.01.2028

Die Verwaltungsgebühren betragen 25 €. Benötigt wird zur Beantragung des Umtausches ein gültiges Ausweisdokument, ein aktuelles biometrisches Lichtbild und natürlich der alte Führerschein, sowie eine „Karteikartenabschrift“ der Behörde, die den Führerschein ausgestellt hat (wenn diese auch für den Umtausch zuständig ist, entfällt dies).